Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network III Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
19.12.2017 | Berliner Woche
Die Senioren Union der CDU Pankow unterstützt junge Künstler
Unsere Weihnachtsfeier wurde in diesem Jahr von 38 Chorkindern umrahmt

Ein Herz für junge Sänger: Senioren Union Pankow unterstützt Schulchor mit einer Spende Die jungen Sänger des Chores der Elizabeth-Shaw-Grundschule gestalteten das Programm zur Adventsfeier der Senioren Union. (Foto: Bernd Wähner) Die Senioren Union Pankow ist eine der aktivsten Seniorengruppen des Bezirks. Und ihre Mitglieder haben ein Herz für junge Künstler. Ende des Jahres lud die Senioren Union zu ihrer traditionellen Adventsfeier ein. Für das Programm sorgten 38 Kinder des Chores der Elizabeth-Shaw-Grundschule, die sich ganz in der Nähe des U- und S-Bahnhofs Pankow befindet. Den Schulchor gibt es bereits seit knapp zwanzig Jahren, sagt Musiklehrerin Alice Schubert, die zusammen mit ihrer Kollegin Heidi Hofmann-Hofer den Chor leitet. Derzeit besteht er aus knapp 120 Kindern der zweiten bis sechsten Klassen. Der Chor tritt regelmäßig auf, unter anderem in der Adventszeit mit Weihnachtskonzerten. Außerdem gibt es gemeinsam mit den Chören der Trelleborg-Schule und der Bornholmer Grundschule in der Hoffnungskirche ein Frühlingskonzert. Die Elizabeth-Shaw-Grundschule ist seit 2011 zertifizierte „Musikalische Grundschule“. „Wir unterstützen seit sechs Jahren Schulen mit einer Spende“, sagt Dagmar Marquard, stellvertretende Vorsitzende der Senioren Union Pankow. „Mal gibt es eine Zuwendung für eine private, mal für eine staatliche Bildungseinrichtung. In diesem Jahr entschieden wir uns, den Chor der Elizabeth-Shaw-Grundschule mit 100 Euro zu unterstützen.“ Die Pankower Senioren Union besteht seit über 25 Jahren. Ihre Mitglieder und die Teilnehmer ihrer Veranstaltungen haben alle die 60 Jahre überschritten. „Wir möchten weiter körperlich und geistig aktiv bleiben“, erklärt der Vorsitzende Manfred Müller. „Deshalb sind wir viel unterwegs und laden uns immer wieder interessante Gäste ein.“ Alle Veranstaltungen und Ausflüge werden nicht nur für die Mitglieder der Senioren Union organisiert, auch andere Senioren sind stets dazu willkommen. Weitere Informationen gibt es auf www.senioren-union-pankow.de.
19.12.2017, 16:17 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Spenden mit PayPal