Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network III Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
Zu Besuch bei der Bundespolizei am BER
Mitglieder des Ortsverbandes Schönhauser Allee hatten die Gelegenheit, die Bundespolizei am BER zu besuchen und sich über den aktuellen Stand der Vorbereitunge zur Aufnahme des Flugbetriebs zu informieren. Pass- und Sicherheitskontrollen warten im nahezu fertigen Flughafengebäude auf den zeitnahen Start des Probebetriebs. 

Spätsommer-Preiskat 2019
Unter der Schirmherrschaft des Bundestagsabgeordneten und Generalsekretärs der CDU Saar, Markus Uhl MdB, hat der Ortsverband Schönhauser Allee am Samstag, den 14. September 2019 zum nunmehr 75. Mal sein traditionsreiches Preisskat veranstaltet, welches sich wachsender Beliebtheit erfreut. Die Einnahmen aus dem Turnier, das regelmäßig in der gastfreundschaftlichen Atmosphäre des Vereinshauses der Kleingartenanlage Bornholm II stattfindet, kamen wie immer dem Obdachlosencafés „Café Treffpunkt“ der Heilsarmee zu Gute.

13.09.2019 | Stephan Lenz MdA
Sommerfest bei der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg
Pankow ist ein junger und wachsender Bezirk - dies sehen wir, wenn wir auf der Schönhauser Allee und darüber hinaus unterwegs sind. Doch auch in Pankow gibt es viele ältere und pflegebedürftige Anwohner, die für Ihren Lebensabend einen guten Ort suchen. Für diese Bevölkerungsgruppen leistet die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg einen sehr wichtigen Beitrag. Hier wird nicht nur unterstützt und gepflegt, sondern mit vielen Angeboten und Feiern das Jahr gestaltet. Sehr gerne habe ich beim Sommerfest ein Grußwort gesprochen.
Quelle: Stephan Lenz MdA  

12.09.2019 | Stephan Lenz MdA
Die Schriftliche Anfrage von Stephan Standfuß und mir wurde beantwortet
Als Pankower Abgeordneter weiß ich, dass der Sportpark ein besonderer Ort für unseren Bezirk ist. Der wachsende informelle Sport spielt dabei für viele Jogger und individuell Sporttreibende eine wichtige Rolle. Daher erkundige ich mich seit 2017 regelmäßig über den Planungsstand des Neubaus des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks. Nun ist die neue Beantwortung eingetroffen. 


Quelle: Stephan Lenz MdA  

09.09.2019 | Stephan Lenz MdA
Meine heutige Presseerklärung
Die Änderungsanträge zur heutigen zweiten Lesung im KTDat lassen bei mir große Zweifel an der Prioisierung von R2G aufkommen: Die Regierungsfraktionen wollen Mittel beim zentralen Projekt der E-Akte streichen. Ich befürchte, dass die notwendige Verwaltungsmodernisierung nicht ausreichend vorangetrieben wird. So geht es nicht!
Quelle: Stephan Lenz MdA  

09.09.2019 | Stephan Lenz MdA
Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus
Direkt nach dem politischen Frühschoppen in Bornholm I ging es für mich weiter ins Abgeordnetenhaus, das seine Pforte für den Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus geöffnet hatte. Hier habe ich am Stand der CDU-Fraktion interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort gestanden und mich über das große Interesse gefreut. 
Quelle: Stephan Lenz MdA  

09.09.2019 | Stephan Lenz MdA
Politischer Frühschoppen in Bornholm I
Im Rahmen des großen Erntedankfestes in Bornholm I und Bornholm II fand am Samstag der traditionelle politische Frühshoppen statt. Unter der Moderation von Robert Ide vom Tagesspiegel und mit dem Kultursenator und Bürgermeister von Berlin, Klaus Lederer (LINKE) ging es um die Zukunft der Kleingartenanlagen. Dieses Thema verliert auch über die Jahre nicht an relevanz und gerne habe ich als Vertreter der CDU-Fraktion teilgenommen. 
Quelle: Stephan Lenz MdA  

Auch in diesem Jahr war die CDU Pankow mit einem Stand auf dem traditionellen Fest an der Panke vertreten. Bei angenehmer Wetterlage und guter Musik sind wir mit zahlreichen Bürgern über uns, unsere Arbeit und unsere Ziele ins Gespräch gekommen. Insgesamt ein voller Erfolg!

05.09.2019 | Stephan Lenz MdA
Meine Schriftliche Anfrage aus dem Juli wurde beantwortet.
Im Januar 2018 stellte ich die erste Anfrage zur Situation der Berliner Standesämter. Wegen Personalmangels kam es besonders in den Bezirken Pankow und Mitte zu erheblichen Wartezeiten. Der Senat und die Bezirke kündigten Maßnahmen wie eine Organisationsuntersuchung an. Im Sommer habe ich mich nun mit einer zweiten Anfrage erkundigt, ob die Maßnahmen Wirkung zeigen - leider ist die Situation in Pankow nach wie vor nicht zufriedenstellend!
Quelle: Stephan Lenz MdA  

30.08.2019 | Stephan Lenz MdA
Untersuchungsausschuss ruft Bundesverwaltungsgericht an
In meiner Funktion als Vorsitzender des parlamentarischen Untersuchungsausschusses "Terroranschlag Breitscheidplatz" habe ich mich dafür eingesetzt, dass dem gemeinsamen Begehren im Untersuchungsausschuss Rechnung getragen und ein Klage- und Eilverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht gegen das Bundesinnenministerium (BMI) angestrengt wird. Über den Vorgang berichteten auch der Tagesspiegel und der RBB.
 
Quelle: Stephan Lenz MdA  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Spenden mit PayPal