Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network III Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
22.11.2017
CDU-Fraktion korrigiert Haushaltspläne von R2G
Dr. Gottfried Ludewig will in Kreißsäle investieren
Über 500 Änderungsanträge hat die CDU-Fraktion geschrieben, um die Klientelpolitik des rot-rot-grünen Senats zu beenden. Neben wichtigen Themen für eine wachsende Stadt wie Verkehr und Bildung, sind auch Anträge zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung darunter. In den Beratungen hat sich unser Kreisvorsitzender Dr. Gottfried Ludewig MdA, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus u.a. dafür eingesetzt, dass 8 Millionen Euro in die Schaffung neuer Kreißsäle investiert werden (vgl. Artikel Berliner Morgenpost). Berlin wächst. R2G vergisst dabei aber, wie wichtig eine gute medizinische Versorgung schon beim Start ins Leben ist!
 
aktualisiert von Sascha Groß, 22.11.2017, 12:10 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Spenden mit PayPal